Ayinger in der Au

Bayerische Lebensart, traditionell, echt und in der Heimat geerdet. Lassen Sie sich von Münchner Gastlichkeit und regionalen Schmankerln verwöhnen.

Unser Wirtshaus Ayinger in der Au steht für die „Hopfenliebe“, welche den Platzl-Eigentümern schon seit jeher im Herzen wohnt. Bereits in sechster Generation wird die Ayinger Privatbrauerei von der Familie Inselkammer geleitet und erhielt mit dem Ayinger in der Au sein erstes unabhängiges Wirtshaus in München. Freuen Sie sich auf kühles Bier, bayerische Küche und ein heimeliges Ambiente.

Bei der Einrichtung haben wir unser ganzes Vertrauen in die Design-Experten von DREIMETA gelegt. Die Materialien kommen aus Bayern und wurden in echter Handarbeit verarbeitet: Loden, Leder und Holz geben den Takt vor; beim Ausschank dominiert Kupfer und das Bier fließt direkt aus den gekühlten Holzfässern ins Glas.

Womit wir wieder beim Thema wären: Regional, mit Liebe gebraut und vielfach prämiert – das flüssige Gold unserer Privatbrauerei bereichert jede zünftige Mahlzeit. Wie wäre es mit einer Urweisse zum Schweinsbraten oder einem Bairisch Pils zum Brathendl?

Neben den Traditionsgerichten überrascht unsere Speisekarte aber auch mit kreativen Interpretationen der Münchner Küche. Lassen Sie sich von den kulinarischen Künsten unseres Küchenchefs Michael Breitsameter und seinem Team begeistern.

ÖFFNUNGSZEITEN

Sonntag bis Donnerstag: 11:30 – 24:00 Uhr

Freitags und Samstag: 11:30 – 01:00 Uhr

Die Küche ist täglich von 12:00 bis 22:30 Uhr geöffnet.

 

SO ERREICHEN SIE UNS

T 089 23 703 750

E servus(at)platzl.de